Extra-Tours, Individuelle Ausfluege, Touren, Wanderungen, Wandern, Rundreisen, Lago Enriquillo, Pico Duarte, Dominikanischen Republik, Dom Rep, Ausflug, Tour, - Home
Extra-Tours Individuelle Ausflüge, Wanderungen und Rundreisen in der Dominikanischen Republik - Rundreise 1

Rundreise Beispiel 1


1. Tag:    
Abholung am Flughafen Santo Domingo. Fahrt zu einer Pension in Santo Domingo. Abendessen, Übernachtung. 



 

2.Tag:

Stadtführung durch die älteste Hauptstadt Amerikas. Bummel durch die verwinkelten Gassen mit zahlreichen Gelegenheiten, die restaurierten Häuser aus der Kolonialzeit zu fotografieren. Besuch des Hafenviertels Las Atarazanas, Besichtigung des Hauses von Diego Colon (Kolumbussohn und Spanischer Vizekönig) und Maria Toledo. Bummel über die Calle Las Damas (älteste Strasse Amerikas), Besuch der Hafenfestung, Besichtigung der ersten Kathedrale der neuen Welt, Mittagessen. Nachmittag nach Absprache, z.b. Einkaufsbummel oder weitere Sehenswürdigkeiten. Abendessen, danach Abendspaziergang durch die bunt beleuchtete Altstadt, Übernachtung.



3.Tag:
 

Frühstück, Fahrt in Richtung Westen, durch San Cristobal (Geburtskirche des Diktators Trujillo), Bani, Azua (hier war Hernán Cortes Stadtschreiber), Mittagessen, über Neiba vorbei an Felszeichnungen der Ureinwohner (Taino Indianer) nach La Descubierta, Abendessen, Übernachtung in einer einfachen Pension. 



4.Tag:

 
Frühstück, Fahrt zum Lago Enriquillo. Dieser sehr salzhaltige See ist die Heimat vom Amerikanischen Spitzmaulkrokodil, das wir, mit etwas Glück, in den frühen Morgenstunden beobachten können. Bootsfahrt zur Isla Cabritos mitten im See, beeindruckend sind die auf beiden Seeseiten aufsteigenden 2.500m hohen Berge (Sierra de Neiba und Sierra de Baoruco). Auf der Insel sehen wir zum Anfassen nahe Nashornleguane (ca. 1m lang). Danach fahren wir mit dem Bus zur haitianischen Grenze, in die Stadt Jimani. Dort besuchen wir auf haitianischer Seite einen Markt, der uns an das tiefste Schwarzafrika erinnert. Dann fahren wir, südlich von Barahona, entlang beeindruckender Steilküsten und türkisblauem Wasser. Unser Mittagessen nehmen wir am Meer ein. Dort wird ein Gebirgsfluss mit klarem, kaltem Wasser angestaut. Während wir auf unser Essen warten, baden wir mit Blick aufs Meer im Süßwasser.  Übernachtet wird in einer guten Pension bei Barahona, Abendessen in Barahona.



5.Tag:

In Ruhe erfreuen wir uns an einem sehr guten Frühstück mit Müsli und verschiedenen Säften. Dann fahren wir zum Mittagessen nach San Cristobal und über Santo Domingo Richtung Norden in die dominikanischen Alpen, nach Jarabacoa. Dort genießen wir die frische Bergluft und das beeindruckende Panorama. Abendessen, Übernachtung.



6.Tag:

Nach dem Frühstück geht es weiter Richtung Nordküste. Wir halten an der Klosteranlage Santo Cerro und fahren in die zweitgroesste Stadt der Insel, Santiago. Dort schauen wir die Siegessäule: "El Monumento de los Heroes de la Restauracion" an und können auf der Einkaufsstrasse shoppen gehen. Nach dem Mittagessen besichtigen wir eine sehr gute Zigarrenfabrik und überqueren das Nordküstengebirge auf einer Strasse mit traumhaften Aussichten. Übernachtet wird in Sosua. Abendessen.




7.Tag:

Heute machen wir einen Ausflug nach Punta Rucia auf die Paradisinsel (Cayo Paraiso oder Paradise Island). Mit dem Schnellboot fahren wir auf eine Sandbank mitten im Meer, umgeben von einem Korallenriff. Dort schnorcheln wir, um die vielen Arten farbenprächtiger Fische anzuschauen(Schnorchelausrüstung wird gestellt)Mittagessen, Abendessen.


 

8.Tag:

Nach dem Frühstück beim Deutschen Bäcker (Bäcker Dick) in Cabarete, dem Windsurfparadies, fahren wir immer an der Küste entlang ( Gaspar Hernandez, Rio San Juan, Nagua, Sanchez) Richtung Samana. Wir besichtigen eine Fruchtplantage und sehen wie Kaffee, Kakao, Ananas und andere exotische Früchte wachsen. Dann besuchen wir ein typisches Fischerdorf und erfahren, das im Dorfladen auch halbe Maggiwürfel verkauft werden. Auf dem Gebirgszug der Halbinsel Samana (Sierra de Samana) reiten wir zum groessten Wasserfall der Insel, El Limon. Dort baden wir inmitten tropischer Vegetation.



Hier endet unsere Beispielrundreise. Die 8 Tage würden bei 2 Personen 1.250,-US$ pro Person kosten. Hier könnte sich eine Woche Badeurlaub im Strandhotel anschließen. Der Rücktransfer zum Flughafen wird auch von uns organisiert.
Die Reise könnte aber auch ganz anders aussehen. Es liegt an Ihnen. Wir könnten auch den Pico Duarte besteigen(3.087m) und Wildwasserrafting und Canyoning mit einbauen.
Viel Spaß bei der Vorfreude.

                                                                       

                                                                        
Home

                                                                       
Heute waren schon 16 Besucher (29 Hits) auf der Seite von Extra-Tours